Forum Militaria321.com
https://www.militariafreunde.de/forum/

"DingsBumms" in Auktionen
https://www.militariafreunde.de/forum/viewtopic.php?f=438&t=6622
Seite 1 von 7

Autor:  kabl [ 8. Aug 2013, 19:47 ]
Betreff des Beitrags:  "DingsBumms" in Auktionen

So Leute,
ich eröffne hier mal einen Beitrag ,denn manche Stücken die hier laufen,sind so schlecht,die brauchen eine extra Rubrik ,denn da sind sie ,als Unikat,wieder einfach genial :grinss:
Also wenn Ihr mal irgendwo eine "Wasweißichauchimmer"Ding seht,Screenshot und hier als Anhang mit angehangen :grins:
Mal schauen was da alles im Laufe eines Jahres zusammenkommt :pilot:
Ich zähle auf eure Mitarbeit und wachsames Auge :wink:
Ich fang mal mit diesem "SS-Ding" an (so daneben,das es schon wieder genial ist :hae:
Dateianhang:
horst1.jpg

Dateianhang:
horst.jpg

Autor:  eicke2 [ 8. Aug 2013, 23:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Aber der Walther Stempel reißt alles wieder raus. :bruel:. Das wäre was für Anton-Sniper, dann hat er bald alles zusammen Walther P38, Walther Messer und nun Walther Gürtelblech :bruel: :bruel: :bruel:

Gruß eicke2

Autor:  MSG187 [ 9. Aug 2013, 16:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Hallo kabl!

“Wenn Du da nicht falsch liegst”
Das “Koppelschloss” sagte doch alles was man Wissen muß, Es handelt sich um eine Tochtergesellschaft zwischen den Fliegern und der SS die den Walther Schnorchel entwickelt haben. Und zum Dank hat der Seereichs-Verwalter und Besitzer der Neptun-Werft allen beteiligten dieses Koppelschloss gestiftet.
Getragen wurde es an frischem Seetang, mit je nach Dienstgrad eingeflochtenen Muscheln, Donnerkeilen und Hühnergöttern. :wand: Ralf der MSG

Autor:  kabl [ 9. Aug 2013, 21:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

MSG187 hat geschrieben:
Hallo kabl!

“Wenn Du da nicht falsch liegst”
Das “Koppelschloss” sagte doch alles was man Wissen muß, Es handelt sich um eine Tochtergesellschaft zwischen den Fliegern und der SS die den Walther Schnorchel entwickelt haben. Und zum Dank hat der Seereichs-Verwalter und Besitzer der Neptun-Werft allen beteiligten dieses Koppelschloss gestiftet.
Getragen wurde es an frischem Seetang, mit je nach Dienstgrad eingeflochtenen Muscheln, Donnerkeilen und Hühnergöttern. :wand: Ralf der MSG

:bravo:
:grinss:

Autor:  Eisenheim [ 10. Aug 2013, 08:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Noch so ein mutiertes Dingsbums, sieht ein wenig aus wie ne leergesoffenene Likörflasche, ist aber jetzt zum Pokal des D.D.A.C. München mutiert.
Dateianhang:
lemor.jpg

Muß aber echt sein, den es hat ja die "Original LEMOR 800 Halbmond Silberpunze".
Dateianhang:
Lemor1.jpg

:grins: :grins: :grins:
Eisi

P.S. Edit /Pics created by kabl

Autor:  frontdeboeuf [ 13. Sep 2013, 16:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Aus meinem Beritt zwei "Originale":
Das Flieger-Verwundetenabzeichen aus dem Ersten Weltkrieg und die dazu passende EK-Variante...
:marin:
Kai

Autor:  MSG187 [ 13. Sep 2013, 18:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Ein neuer Fall von Geschichtsfälschung.
http://www.militaria321.com/auktion/625 ... -1943.html
7. SS Frw. Gebirgs Div. Prinz Eugen
Der Wehrmacht Adler auf einer SS Taschenuhr von 1943 ????? Kopf und Federkleid lassen zu wünschen übrig, das Beingefieder unrasiert, so das die Krallen am Kranz nicht zu sehen sind.
Und hier das Herstellungsdatum!
http://www.google.de/imgres?biw=1276&bi ... ,s:0,i:157
zum Glück haben die Bieter noch 2 Tage Zeit. :schuld: Ich hätte 1944 eingraviert :bruel: Ralf der MSG

Autor:  Silberich [ 16. Sep 2013, 08:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Die sonst so majestätischen Löwen auf dem Sockel der Feldherrnhalle sehen hier so aus wie französische Bulldoggen und dahinter links ein Engelchen wie auf einer Weihnachtsdeko. Ein Meisterwerk des Fälschers!

Autor:  westwall45 [ 20. Sep 2013, 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Mein Lieber Kabl !
Ich glaube das teil gehört hier hin ! :grinss: :grinss: :grinss: :grinss: :grinss: :grinss: :grinss:

Dateianhang:
4741897.jpg


Das haut mich um ! Gruß Micha :alk:

Autor:  frontdeboeuf [ 27. Sep 2013, 11:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Silberich hat geschrieben:
Die sonst so majestätischen Löwen auf dem Sockel der Feldherrnhalle sehen hier so aus wie französische Bulldoggen und dahinter links ein Engelchen wie auf einer Weihnachtsdeko. Ein Meisterwerk des Fälschers!

Bei genauerem Hinschauen könnten es auch diese Beiden sein.... Die Szenen ähneln sich sowieso sehr!
:marin:
Kai

Autor:  frontdeboeuf [ 27. Sep 2013, 11:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Zwei Beispiele für kreative Schaffenskraft, die sich im freizügigen Gebrauch von Goldbronze Bahn bricht:
:marin:
Kai

Autor:  Silberich [ 27. Sep 2013, 14:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Unglaublich: KZ-Latschen (????)
http://www.militaria321.com/auktion/625 ... %9CRG.html

Autor:  Silberich [ 3. Okt 2013, 07:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Der Kopf des Elches sieht hier eher aus wie ein Jagdhund mit Schlappohren.

Autor:  frontdeboeuf [ 17. Okt 2013, 12:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

...und es war noch etwas Goldbronze übrig:
:marin:
Kai

Autor:  Silberich [ 28. Okt 2013, 17:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "DingsBumms" in Auktionen

Und noch so ein Nonsens.

http://www.ebay.de/itm/wehrmacht-abzeic ... _73wt_1235

Seite 1 von 7 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/